Anzeigen
Regionen Spanien
Städte Spanien
Anzeigen
Städtereisen Spanien
Service
Aktivreisen in Spanien - Spanien Rundreisen



Aktivreisen in Spanien - Spanien Rundreisen

Die Lonja, Seidenbörse, Eingang, Valencia

Urlaub für Sportsfreunde - Aktivreisen in Spanien
Wer zu Hause gerne aktiv ist, der mag auch im Urlaub nicht auf sein Sportsprogramm verzichten. Spanien bietet mit mediterranem Klima und Erreichbarkeit in wenigen Flugstunden durch Aktivreisen viele Möglichkeiten für sportlichen Urlaub. Ob die Wahl letztlich auf die aktive Radreise durch Katalonien, die Wanderreise durch den Süden Spaniens im wunderschönen Andalusien (mit Zusatzoption zum Flamenco Kurs und tänzerischem Aktivwerden) oder auf aktives Cityhopping fällt, für jeden Geschmack ist die passende Spanien-Rundreise dabei.


Wanderreise auf den Spuren der karstischen Wunder des grünen Spaniens
Auf der Wanderreise durch die Picos de Europa Highlights wie die Cares-Schlucht, Fuente Dé und den berühmten Picu Urriellu erleben und die Gegend abseits der ausgetretenen Pfade erkunden.
Der Streifzug geht bei der Wanderreise Spanien durch stetig wechselnde Landschaften wie idyllische Almen, geheimnisvolle Wälder, Gletscher, Täler, rauschende Bäche und Turmspitzen aus Kalkstein. Nicht fehlen darf bei so viel Aktivwerden die kulinarische Erkundungstour der regionalen Gastronomie, insbesondere dem leckeren blauen Cabrales Käse. Da werden die Akkus wieder aufgeladen und neue Energie getankt.


Radeln durch Katalonien – Vulkane und „la Guapa“
Spanien per Rad entdecken ist besonders für abenteuerliche Sportler, die sich der Natur verbunden fühlen, eine gute Wahl. Mittelalterliche Dörfchen versprühen bei der Entdeckung vom Fahrradsattel aus ihren besonderen Charme. Die Aktivreisenden haben die Möglichkeit, Land und Leute hautnah zu erleben.
Highlights bei der Radreise Katalonien sind die Vulkanlandschaft mit Bergseen und Sandstränden und ein Abstecher in die katalonische Hauptstadt Barcelona, um nach so viel Natur auch dem Großstadtflair der Mode- und Kulturmetropole zur Abwechslung gerecht zu werden.
Bei so viel sportlicher Betätigung darf der Tapas Teller am Abend ruhig ein bisschen voller werden. Oder wie wäre es mit einer Portion fangfrischer Meeresfrüchte direkt im Hafenviertel Barcelonetta?


City Hopping - Die andere Art der Spanien Rundreise
Madrid, Barcelona „la guapa“ und Valencia sind nur drei Beispiele bemerkenswerter spanischer Großstädte. Alle haben sie ihren eigenen Charakter. Jede Stadt ist anders und hat ihr eigenes Flair. In der Hauptstadt Madrid die spanische Historie unter die Lupe nehmen, auf zur Shoppingtour nach Barcelona und in Valencia rasante Motorsport Abenteuer erleben. Wer Großstädte liebt, für den ist genau diese Kombination des spanischen City Hoppings das Richtige. Aktivwerden kommt bei so vielen Sehenswürdigkeiten garantiert nicht zu kurz. Barcelona z.B. statt mit der Metro einfach per E-Bike erkunden und nebenbei ein wenig sportlich werden. Bei thematischen Stadtführungen z.B. durch das historische oder literarische Madrid werden die Fußsohlen gerne strapaziert mit spürbarem Effekt am Ende des Sightseeing Tages. In Valencia können Motorsportbegeisterte an Renntagen zuschauen oder aber Adrenalin pur bei der Fahrt an Bord im Flitzer mit dem Rennprofi selbst erleben.

 


Wetter

Spanien
sonnig 29°C

© 2007 wetteronline.de
Anzeigen
suchmaschineneintrag
Anzeigen
suchmaschineneintrag