Anzeigen
Regionen Spanien
Städte Spanien
Anzeigen
Städtereisen Spanien
Service
Golfen in Spanien - noch nie war es so günstig !



Golf spielen in Spanien - günstig wie noch nie !

Golfen in Spanien

Jetzt gibt es auf vielen Plätzen tatsächlich Anti-Krisen-Preise ! Auf einigen Plätzen wurde das Greenfee bis zu 50 % ermäßigt. Das gab es noch nie !

Der Golfplatz "La Serena" bei Los Alcazares an der südlichen Costa Blanca startete eine neue Offensive.  Wobei dieser Golfplatz nicht der Einzige ist. Kosteten vor Jahresfrist die Greenfees auf manchen Plätzen selbst unter der Woche um die 90 Euro, freuen sich Golfer heute über Greenfees in Höhe von 45 Euro bis 50 Euro, den Buggy oftmals inklusive.

Weitere Angebote schließen Buggy und ein Menü zum Komplettpreis von Euro 60 ein. In La Serena golfen zwei Spieler inkl. Buggy zum Preis von 80 Euro.

Auf dem Platz La Finca bei Algorfa kostet das Greenfee im Winter 45 Euro, ab dem 1. März 65 Euro. Wer online reserviert erhält 10 Prozent Rabatt.

Ausnahme bleibt der Golfplatz Las Colinas inmitten der Sierra Escalona, der im Mai eröffnet werden soll. Spieler, die den Platz zur Probe testen, berichten von Greenfees in Höhe von 90 Euro.

Auch wenn man die Ausnahmen berücksichtigt, auch beim Golfen hat der Preiskampf und der Kampf um die aktiven Golfer, begonnen.

Reisetipps Spanien 2009

Wetter

Spanien
sonnig 29°C

© 2007 wetteronline.de
Anzeigen
suchmaschineneintrag
Anzeigen
suchmaschineneintrag